Weingut Schmölzer Privat Linie:

 

Weißburgunder Privat 2015

Trocken, tropische Früchte, reife Banane mit eleganten Vanilleanklängen, wirkt knackig am Gaumen trotz der hohen Reife. Gutes Lagerpotential.
0,75 lt.             14,0 % Alk.

 

 

 

Gelber Muskateller Privat 2017 (erhältlich ab Mai 2018)

Trocken, Aromaspiel von Minze, Holunder und Wildkräutern, ein Feuerwerk am Gaumen mit langem Abgang nach Muskatnuss. Gutes Lagerpotential.
0,75 lt.             13,0 % Alk.

Sauvignon blanc Privat 2015

Trocken, ruhiges, vielschichtiges Bukett, dass einen ganzen Korb tropischer Früchte offeriert, ausgesprochen gebündelt und opulent zugleich, die komplexen Fruchtaromen blitzen auch am Gaumen auf, sehr fest und eng verwoben, die fleischige Substanz und reife Cassisfrucht balancieren einander aus, sehr finessenreich und anhaltend- jeder Schluck ein großer Sauvignon, der sicht mit der Flaschenreife noch weiter verfeinern wird. 
0,75 lt.             14,0 % Alk.

 

 

 

N&G White Nr. 1 Jahrgangscuvée

Trocken, diese Cuvée aus den Sorten Sauvignon blanc, Gelber Traminer und Gewürztraminer wurde in kleinen Eichenfässern gelagert. Es ist nicht nur ein Sortenverschnitt sondern auch ein Jahrgangsverschnittt. Komplexes, weit ausholendes Duftspiel, sanft und ruhig strömend, von der Eiche bloß subtil untermalt. Voluminös, Aromen  von Melone und Cassis im Hintergrund, mächtig und ausstrahlend, für die längere Lagerung prädestiniert.
0,75 lt.             13,5 % Alk.